Aktuelle Verkaufspferde

Hrauðhetta
Stute, Fuchsschecke, geb. 2014/Deutschland, Stm. 1,41 m

V: Magnus von Kirschgartshausen
M: Ró vom Schloss Neubronn

Hrauðhetta ist eine großrahmige und überaus hüsche Fuchsscheckstute mit Endlostölt und sehr bequemen Grundgangarten.
Diese Naturtölterin besticht trotz ihres jungen Alters durch ihren ausgeglichenen Charakter und ist dem Menschen freundlich zugetan.
Hrauðhetta wurde sorgfältig von uns auf der Ovalbahn, in der Halle und im Gelände ausgebildet und trainiert, zuvor genoss sie ihre Fohlen- und Jungpferdejahre unter den fachkundigen Augen ihres Züchters auf grossen Wiesen.

Man kann sie guten Gewissens als Verlasspferd bezeichnen, da sie ihrem Reiter jederzeit ein sicheres Reitgefühl vermittelt.

Hrauðhetta zeigt sich mit ihren Artgenossen sehr sozial und lieb und kennt Schmied und Verladen. Ein Traumpferd und "Partnerin fürs Leben", bereits schon in jungen Jahren


Hrau­hetta

Hrau­hetta


Heimir
Wallach, Isabell mit Blesse, geb. 2012/Deutschland, Stm. 1,42 m

V: Ljosvaki frá Bergstöðum
M: Maeja frá Forsaeti

Heimir ist ein großer, stattlicher Wallach mit Sonderlackierung.
Der Isabell verfügt über viel und sicheren Tölt und fällt dadurch garantiert in die Kategorie "Naturtölter". Das Gangpaket wird durch bequemen Grundgangarten komplettiert.
Wir können uns ihn durchaus auch sehr gut für einen großen Reiter vorstellen, der etwas "mehr Pferd" unter sich haben möchte.


Heimir

Heimir


Kringla
Stute, Fuchs mit Blesse, geb. 2013/Deutschland, Stm. 1,31 m

V: Solmundur frá Hlemmiskeiði
M: Hremsa vom Pfaffenbuck

Kringla ist eine eifrige, junge Fünfgangstute - Zukunftsportpferd mit Potenzial nach oben, auch interessant für die Zucht
Kringla stammt aus unserer eigenen Zucht und wurde von uns sorgfältig und behutsam aufgezogen und ausgebildet. Beide Eltern sind elitegeprüft (Mutter: Hremsa vom Pfaffenbuck (RE: 8,19) / Vater: Solmundur frá Hlemmiskeiði (RE: 8,40 mit 9,0 für Tölt gesamt (9,0 langs.Tölt) und Spirit)
Kringla ist für ambitionierte Reiter geeignet, die auch gerne ein junges Pferd bei seinem Weg, ob Sport, Freizeit oder Zucht, begleiten möchten
Sie ist ein talentiertes Pferd, dem allen Türen offen stehen. Sie zeigt bereits in jungen Jahren alle 5 Gänge sicher und gut getrennt bei immer schöner Form und toller Aufrichtung. Unter dem Reiter ist sie vorallem gangtechnisch ein aboluter Eyecatcher. Sie verfügt über sehr viel flüssigen Tölt mit raumgreifenden Bewegungen. Ihr Rennpass ist sicher, schnell und abrufbar. Die Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp sind klar getrennt bei stets schöner Bewegung und Form


Kringla

Kringla


Krafla
Stute, Rappe, geb. 2013/Deutschland
V: Myrkvi frá Hvoli
VV: Þokki frá Kýrholti
M: Katla (Hatla)
MV: Fáni frá Hafsteinsstödum

Kafla ist eine junge Fünfgangstute mit leicht zu reitendem und in jeder Tempovarianz taktklaren Tölt.

Die Rappstute macht einfach Spass zu reiten, egal ob auf der Bahn oder im Gelände.

Krafla ist auf unseren heimischen Wiesen geboren worden, wir kennen sie daher bereits seit dem ersten Augenblick, als sie auf der Welt war.
Ebenso ihr Vater, Myrkvi frá Hvoli, ist seit Jahren bei uns beheimatet. Mit ihm konnte Frank bereits gute Erfolg, besonders in der T2, auf diversen Turnieren feiern.


Krafla

Krafla


Inga
Stute, Rappe mit Stern, geb. 2011/Island, Stm. 1,42 m

V: Vilmundur frá Feti
VV: Orri frá Þúfu
M: Valdís frá Blesastöðum

Inga ist eine sehr interessante Fünfgangstute mit akzentuierten Bewegungen und schöner Form.
Sie besticht desweiteren durch ihren überaus lieben und ehrlichen Charakter.
Ingas Abstammung ist äußerst spannend... Aus der selben Mutter gibt es bereits zwei Elite-geprüfte Nachkommen auf Island. Väterlicherseits stammt sie von dem berühmten Ehrenpreisträger und Landsmót-Gewinner Vilmundur frá Feti ab.

Ingas Zukunft könnenwir uns sehr gut im Sport oder später auch in der Zucht vorstellen.
Desweiteren sehen wir gute Chancen, ihre Qualitäten bei einer FIZO unter Beweis zu stellen.


Inga

Inga


Myrkvi
Hengst, Rappe, geb. 2004/Island, Stm. 1,41 m

VV: Þokki frá Kýrholti
M: Soldögg frá Hvoli

Myrkvi ist ein ausdrucksstarker Elite-Fünfganghengst mit gleichmäßig guter Gangverteilung.
FIZO Vorsenzhof 2013 erhielt Myrkvi eine Note für die Reiteigenschaften von 8,30, für das Exterieur die 8,05 und Gesamt: 8,20

Zuchtergebnisse in Deutschland u.a.
2016:
Gaumur vom Vorsenzhof ( Hengst) Ges.Note 8.30 , Bestnote des Jahrg. 2016
Otra vom Vorsenzhof (Stute) Ges.Note 8.20

Mykrvis Platz sehen wir als erfahrenes Turnierpferd- er hat bereits diverse Erfolge in der T2/T4 und F1/F2 nachzuweisen- für Erwachsene und Jugendliche im Fünfgang und in der T4 /T2 (Zügelübersteichen), sowie als Deckhengst aufgrund seiner Top-Abstammung.
Myrkvis hervorragender genetischer Hintergrund ist nicht von der Hand zu weisen:
Sein Vater, der bekannte Þokki frá Kýrholti, erreichte 2002 in der Zuchtbeurteilung in Heraðssýning/Island eine hervorragende Gesamtnote von 8,73
Myrkvis Mutter, Soldögg frá Hvoli, kann ebenfalls einen beeindrucktende Reiteigenschaftsnote von 9,05 vorweisen, darunter excellente Einzelnoten mit 9,5 für Trab, Pass und Charakter&Gehwille, sowie die 9,0 für Tölt.


Myrkvi frá Hvoli

Myrkvi frá Hvoli


Runar
Wallach, Fuchs mit Blesse, geb.2013/Deutschland, Stm. 1,38m

V: Kátur von Mettersbruch

Freundlicher, junger Fünfgang-Wallach mit ansprechender Gangverteilung und viel Tölt. Geeignet für Freizeit und Turnier.


Runar

Runar


Bið
Stute, Fuchs mit Stern, geb. 2008/Island, Stm. 1,40m

V: Keilir frá Miðsitju
M: Sjöfn frá Mula

Bið ist eine Viergangstute mit mittlerem Temperament und klar getrennten Gängen. Sie hat gute Tempovarianz im Tölt und schöne Bewegungen in allen Gängen und eignet sich als Sport- und Freizeitpferd.



Bid

Bid


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken